Restaurant von Agriturismo Rocce Bianche

Das Hauptgebäude der Rocce Bianche ist das Restaurant, im sardischen Stil und mit einem besonderen Fokus auf „Details“, die den Raum schöner machen – außen (mit steinerner Terrasse) und innen, mit Decken und Möbeln aus Holz, Ablagen aus Stein, 2 massiven Steinsäulen und einem großen Steinkamin!

die Küche

Die Küche ist unser ganzer Stolz! Das Essen, das wir servieren ist naturbelassen, reichlich und nach den Rezepten von Sardinien gekocht. Entdecken Sie das Vergnügen der Verkostung echter Aromen und handgefertigter Produkte mit natürlichen Zutaten: Gemüse aus unserem Garten in Öl eingelegt; Pasta-Gerichte wie Ravioli oder Culurgiones di Patate, Hauptspeise wie Spanferkel, Wildschwein, Lamm oder Schaf „a succhittu“ und Gemüse aus unserem Garten als Beilage und hausgemachte sardische Süßigkeiten. Ich hasse es zuzugeben, aber den Kaffee produzieren wir nicht selbst!! Last but not least, ein hausgemachter Likör – wählen Sie zwischen Myrte, weiße Myrte, Zitrone, Mandarine, cardoncello, Erdbeere, Zitrone Creme oder filu ferru! Wie Sie sehen können, das Essen beinhaltet alles: eine großzügige Vorspeise, ein Primo piatto, ein Secondo piatto, Gemüse, Obst, Dessert, Kaffee, Myrte (Getränke inklusive). Wir garantieren, dass Sie nicht enttäuscht werden!!

das Frühstück

Nach einer Nacht mit tiefem, erholsamem Schlaf in voelliger Stille und einer kuehlen Nacht erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Milch, Kaffee und Tee zusammen mit leckerem, frisch gebackenem Kuchen und verschiedenen Brotsorten, taeglich wechselnd, alles hausgemacht, wie auch die Marmeladen und viele Cookies. Dazu gibt es Cornflakes, Muesli, Joghurt, Butter, Fruchtsäfte, frisches Obst je nach Saison und für Liebhaber von herzhaftem Frühstück bieten wir auch Käse, Salami, Schinken und gekochte Eier. Es ist für jeden etwas dabei, um den neuen Tag zu beginnen – zum Wandern, Fahrradfahren, Motoradfahren oder um die schönsten Strände der Gegend zu geniessen!

Sehen Sie mehr Fotos von unseren Gerichten: zur Galerie! [LINK]